1und1 Vertrag gesperrt

Möchten Sie einen einfachen Weg, um Ihren Vertrag zu ändern oder Ihr Profil zu aktualisieren? Melden Sie sich einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrem Passwort an. Unser VIDEO: 1&1 Control-Center (Web) bietet Hilfe beim Login. Ruft Informationen zu den Ressourcenlimits für einen bestimmten Vertrag und zum aktuellen Ressourcenverbrauch ab. Ruft eine Liste aller Ressourcen ab. Alternativ werden alle Ressourcen eines bestimmten Typs abgerufen. . Hinweis: Folgende Anforderungen sind derzeit für DataCenter, Server, Volume, Snapshot und IPBlock verfügbar. Bevor Sie beginnen, müssen Sie sich für ein 1&1 IONOS Enterprise-Konto angemeldet haben. Die Anmeldeinformationen, die Sie während der Anmeldung eingerichtet haben, werden verwendet, um sich bei der API zu authentifizieren. . In diesem Beispiel wird ein zusammengesetztes Rechenzentrum mit einem zugeordneten Server, einer Netzwerkkarte und einem zugeordneten Volume erstellt: Gibt Informationen zu einem Server zurück, z. B. Konfiguration, Bereitstellungsstatus usw.

Erstellt eine Momentaufnahme eines Volumes im Rechenzentrum. Sie können einen Snapshot verwenden, um ein neues Speichervolume zu erstellen oder ein Speichervolume wiederherzustellen. Dadurch wird das Volume NICHT aus Ihrem Rechenzentrum gelöscht. Sie müssen eine separate Anforderung stellen, um ein Volume zu löschen. . Das ProfitBricks Backup-System verfügt über eine webbasierte GUI. Nachdem Sie eine Sicherungseinheit erstellt haben, können Sie mit einer SSO-URL (Single Sign On) auf die GUI zugreifen, die mit dieser Anforderung aus der Cloud-API abgerufen werden kann. 1&1 IONOS Enterprise stellt das Konzept virtueller Rechenzentren vor. Diese sind logisch voneinander getrennt und ermöglichen es Ihnen, eine eigenständige Umgebung für alle Server, Volumes, Netzwerke, Snapshots usw. zu haben. Dies gibt Ihnen die gleiche Erfahrung, als ob Sie Ihr eigenes physisches Rechenzentrum betreiben würden. Hinweis: Diese Funktion führt dazu, dass der Server neu gestartet wird.

. Es wurden Sicherheitswarnungen der SDK-Abhängigkeiten behoben, die vom GitHub mithilfe der neuesten Versionen gemeldet wurden. Nach dem Abrufen eines Servers können Sie die detach_cdrom-Methode direkt auf dem Objekt aufrufen: Eines der einzigartigen Features der 1&1 IONOS Enterprise-Plattform besteht darin, dass Sie damit Ihre eigenen Einstellungen für Kerne, Speicher und Datenträgergröße definieren können, ohne an eine bestimmte Instance-Größe gebunden zu sein. . Der Standardendpunkt für die Nutzung der 1&1 IONOS Enterprise Cloud API verweist auf Version 5: IONOS_ENTERPRISE_API_URL=api.ionos.com/cloudapi/v5/. . 1&1 IONOS Enterprise ermöglicht die Erstellung mehrerer Speichervolumes. Sie können diese im Flug anbringen und trennen. Dies ist in Szenarien hilfreich, z. B. beim Anfügen eines ausgefallenen Betriebssystemdatenträgers an einen anderen Server zur Wiederherstellung oder beim Verschieben eines Volumes auf einen anderen Server, um es online zu schalten. Die ccTLDs .tv und .cc (tuvalu und den Kokosinseln zugeordnet) unterliegen einem 60-tägigen Transferverbot.

Sie sind international beliebt und in der Verisign-Registrierung verfügbar. Darüber hinaus haben ccTLDs, die von Verisign verwaltet werden, eine Sperrfrist von 30 Tagen nach dem Löschen, was bedeutet, dass es der gleiche Zeitraum wie bei gTLDs ist. Die jeweilige TLD-Registrierung bestimmt, wie lange eine Webadresse gesperrt ist – unabhängig davon, bei welchem Anbieter oder Domain-Namen-Registrar Sie die Domain registriert haben. Dieses Beispiel fügt ein Volume an und löst es dann von einem Server: Neue Funktionen der 1&1 IONOS Enterprise Cloud API Version 5 finden Sie hier. Sie können sich mit uns auf der 1&1 IONOS Enterprise DevOps Central-Website vernehmen, wo wir Gerne alle Fragen beantworten, die Sie haben könnten. Diese Java-Bibliothek ist ein Wrapper für die 1&1 IONOS Enterprise REST API. Alle API-Vorgänge werden über SSL ausgeführt und mit Ihren 1&1 IONOS Enterprise-Portalanmeldeinformationen authentifiziert. Auf die API kann innerhalb einer Instance zugegriffen werden, die in 1&1 IONOS Enterprise ausgeführt wird, oder direkt über das Internet von jeder Anwendung, die eine HTTPS-Anforderung senden und eine HTTPS-Antwort empfangen kann. Eine Sicherungseinheit kann mithilfe einer DELETE-Anforderung gelöscht werden.

שיתוף ברשתות חברתיות: