Auto anzahlung ohne Vertrag

Grundsätzlich sollten Sie froh sein, Ihre Einzahlung zurück zu bekommen. Entweder hat das Auto Probleme, die jemals richtig repariert werden können oder auch nicht, oder der Händler belügt Sie darüber, was wirklich vor sich geht, und deshalb wollen Sie sowieso kein Auto von ihnen kaufen. Das mag alles wahr sein, aber Sie sind immer noch verantwortlich für die Unterzeichnung eines Vertrages und die Zahlung einer Anzahlung. Sie mussten keines dieser Dinge tun, und Sie haben deutlich gemacht, dass Sie mit ihrem Verhalten nicht zufrieden waren, bevor Sie sich bereit erklärten, das Fahrzeug zu kaufen. Ich schaue mir an, ein Auto beim örtlichen Ford-Händler zu kaufen. Sie fordern, dass ich eine Kaution in Höhe von 500 Dollar zahle, bevor das Auto von einer anderen Filiale in Oxfordshire umgesiedelt wird, und dass dies üblich ist. Ist dies ein Verkauf außerhalb von Geschäftsräumen? Ich frage mich nur, wo ich stehen würde, wenn es einen Fehler mit dem Auto gab oder ich nicht glücklich war, wie es aussah, als es ankam. Hallo Stuart, ich habe heute persönlich eine 2k Kaution für ein Auto bei einem Audi-Händler bezahlt, ohne ernsthaft meine finanzielle Situation zu berücksichtigen, mit anderen Worten, ich habe es aus einer Laune heraus gekauft und jetzt habe ich Zweifel, ob ich mit dem Kauf tatsächlich durchgehen könnte. Ich habe nur ein Gutschriftsformular unterschrieben und mir wurde lediglich ein Kassenbon-Formular zur Hand gegeben. Ich habe keine HP-Vereinbarungen oder irgendetwas unterzeichnet. Bekomme ich die Kaution zurückerstattet, wenn ich ihnen sage, dass mein finanzieller Status nicht so gesund ist, wie ich dachte? Seien Sie vorsichtig, um die folgenden Klauseln zu finden, wenn Sie einen Fahrzeugkaufvertrag oder einen Autopfandvertrag unterzeichnen: Ich habe eine E-Mail an den Verkäufer gesendet, mit dem ich mich beschäftigt hatte, erklärte die oben beschriebene Situation und schlug vor, das Auto sofort wieder in den Verkauf zu stellen, während wir uns einig sind, wie wir unser Geschäft am besten abschließen können.

Als ich am Montagnachmittag mit dem Verkäufer sprach, wurde ich mit einer ziemlich frostigen Antwort konfrontiert, die im Wesentlichen sagte, dass sie rechtlich berechtigt waren, meine Kaution zu behalten, und dass ich das sorgfältig prüfen sollte, wenn ich mich entscheide, mich jetzt aus dem Kauf zurückzuziehen. Ich will immer noch das Auto. Ich bin einfach nicht zufrieden mit der Art und Weise, wie dieser Verkauf durchgeführt wurde. Ich wurde dazu verleitet, den vollen Preis für das Fahrzeug zu zahlen, weil der Verkauf vom Manager in der Mitte des Verkaufs übernommen wurde. Welcher Idiot zahlt den vollen Preis auf der Windschutzscheibe eines Autos angezeigt!! Ich bin kein Idiot und so TUE ich nicht. Oder besser gesagt, NIE haben bisher in sie ausgetrickst. Was kann ich tun? Ich habe bisher 3.100 US-Dollar an Einzahlungen bezahlt. Ich glaube nicht, dass Dinge ohne Diskussion mit mir zu meiner Rechnung hätten hinzugefügt werden sollen. Ich weiß nicht einmal, wie viele Dienstleistungen abgedeckt sind. Ich könnte tot sein (ich habe zwei Terminal-Diagnosen), bevor die Dienste fällig sind und das Auto kann nicht einmal zu diesem Zeitpunkt zu mir gehören! Ich bestätige, dass ich das Auto will. Ich habe einfach das Gefühl, dass ich dazu verleitet wurde, den vollen Preis zu zahlen. Das Auto hatte 10 Meilen auf der Uhr und ist ein vorregistriertes Fahrzeug – registriert September 2017.

שיתוף ברשתות חברתיות: